Von Korfu nach Albanien per Fähre

21. August 2022

Nach einer Woche Korfu zog es mich weiter nach Albanien. Das Geschickte ist: Von Korfu nach Saranda in Albanien kann man einfach per Fähre fahren. Wie das ganze funktioniert, von Ausreise in Griechenland über die Fahrt bis hin zur Einreise in Albanien erkläre ich euch in diesem Blogpost.

Von Korfu nach Albanien per Fähre

Vorbereitung für die Reise von Korfu nach Albanien per Fähre

Die Fähre nach Albanien zu nehmen hat viele Vorteile: Es ist umweltfreundlicher, als zu fliegen, die Überfahrt geht schnell, man kann reichlich Gepäck mitnehmen, ohne umpacken zu müssen und Fähre fahren macht Spaß – mir zumindest. 😊

Vor der Reise nach Albanien gilt es, sich einen Betreiber auszusuchen. Es gibt Express-Fähren, bei denen die Fahrtzeit nur 30 Minuten beträgt. Diese kosten aber etwas mehr. Ich entschied mich für die reguläre Fähre von Ionian Seaways. Von Korfu nach Albanien braucht die Fähre etwa eine Stunde und ein Ticket kostet 20 Euro. Nun gilt es, sich für eine Abfahrtszeit zu entscheiden.

Korfu nach Albanien Fähre Tipps

In diesem rosa Gebäude auf Korfu findet befinden sich Gepäckkontrolle und Warteraum für die Fähre nach Albanien

Wie oft fährt die Fähre von Korfu nach Saranda Albanien?

Auf der Homepage von Ionian Seaways sind die Abfahrtszeiten einzusehen. In der Hochsaison (zwischen 01. Juli und 31. August) kommt man ganze sechsmal am Tag von Korfu nach Albanien per Fähre. In der Off-Season (im Winter) gibt es dann nur noch eine Überfahrt täglich. Wer sich für eine Fähre entschieden hat, kann einfach 30-60 Minuten vor Abfahrt zum kleinen Büro des Betreibers am Hafen gehen und sich das Ticket kaufen.

Fähre Einreise nach Albanien von Griechenland

Die kleine Fähre von Ionian Seaways / Ionian Sun fährt mehrmals täglich von Korfu nach Saranda

So läuft die Reise von Korfu nach Albanien per Fähre:

Etwa zehn Minuten Fußweg vom Ticketschalter befindet sich die Ablegestation der Fähren nach Albanien. Es geht durch ein unscheinbar wirkendes Gebäude, in dem erst einmal das Gepäck gescannt wird. Anschließend kommt man in einen Warteraum, bis die Fähre abfahrtsbereit ist. Pünktlich setzten sich dann alle Menschen in Bewegung aufs Schiff. Es gab einen komfortablen, wenn auch veralteten, Innenbereich und ein Außendeck. Tipp: Nehmt euch etwas zu trinken oder auch Snacks mit, an Bord gab es (zumindest in meinem Fall) nichts zu kaufen. Nach einer entspannten Stunde Überfahrt kommt man dann auch schon am Fährhafen von Saranda an.

Nach Albanien per Fähre

Der Innen bereich der Fähre von Korfu nach Saranda (Albanien)

Einreise Albanien

Nach dem Verlassen der Fähre mussten wir noch durch eine Passkontrolle. Diese ging jedoch schnell und unkompliziert voran. Zur Einreise nach Albanien braucht man nicht unbedingt einen Reisepass, auch mit EU-Personalausweis konnte ich problemlos nach Albanien ein- und ausreisen. Nach der kurzen Passkontrolle war es dann auch schon geschafft, mein Freund und ich hatten albanischen Boden erreicht. Wir waren also bereit, unseren Roadtrip durch Albanien zu starten.

Einreise Albanien Saranda

Dieser Blick auf den Strand von Saranda hieß uns in Albanien Willkommen

Fazit Reise von Korfu nach Albanien per Fähre

Die Reise von Griechenland nach Albanien ist per Flugzeug, Landweg oder Fähre möglich. Wer sich auch gerne die griechische Insel Korfu anschauen möchte – was ich nur empfehlen kann – nimmt am besten die Fähre nach Saranda, Albanien. Bei der Reise gab es keine Komplikationen und nach nur einer Stunde auf dem Schiff, ist es bereits geschafft. Die Einreise von Korfu nach Albanien per Fähre geht also schnell und einfach. Und dann heißt es: Viel Spaß in Albanien!

Hier geht’s zu meinem Post über meinen kompletten Albanien-Roadtrip. 

Falls du selbst schon von Griechenland / Korfu nach Albanien per Fähre oder anderswie gereist bist, Anmerkungen oder Fragen hast, nutze gern die Kommentarfunktion unten 🙂

 

Saranda Albanien Reiseblog Tipps

Andere Berichte aus Europa:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Alle Beiträge im Reiseblog